Kontakt
Suche
 

Startseite  Schwerpunkte  Aktuelles Aktiv Hilfe Interaktives




Unsere Nachrichten

Weitere Nachrichten:
Aktuelles
Politik
Deutschland
Wald
Landwirtschaft
Energie
Artenschutz
Sonstiges


"Junger Naturschutz" Ausschreibung 2003
:: Wettbewerb zum Thema Wasser ::

17. Mai 2003

VORSICHT Änderung des Einsendeschlusses: Ihr könnt eure Projektideen noch bis zum 15. September 2003 einreichen!

Die Michael Otto Stiftung für Umweltschutz startet 2003 erneut mit der Ausschreibung des Förderprogramms "Junger Naturschutz". Die Ausschreibung wendet sich nunmehr zum zweiten mal seit 2001 an Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 8 und 24 Jahren, die Freude an ihrer Umwelt haben. Junge Umwelt- und Naturschützer sind aufgerufen, sich mit guten Ideen zum Schutz von Umwelt und Natur bei der Michael Otto Stiftung zu bewerben. Mitmachen kann jede und jeder, Schülergruppen, Klassen, Umwelt AG´s oder Jugendgruppen, die ein Projekt zum Schutz und Erhalt der Lebensgrundlage Wasser haben. Gefragt sind Vorschläge mit viel Engagement und Eigeninitiative - zum Beispiel die Renaturierung eines Baches oder Tümpels, der einer Eisvogelwand, eine Aufklärungskampagne zum sparsamen Umgang mit Wasser für Kindergärten.

Das Programm "Junger Naturschutz" möchte mit einer Gesamtfördersumme von 25.000,-- € helfen, die Ideen in die Tat umzusetzen. Gemeinsam mit Vertretern von BUNDjugend, der NAJU und dem WWF-Young Panda werden alle eingegangenen Bewerbungen bewertet und das Fördergeld zwischen den besten Projekten aufgeteilt. Auf einer festlichen Veranstaltung im Herbst wird Dr. Otto die geförderten Projekte bekannt geben.

Prominente Unterstützung erhält das Förderprogramm vom Bundespräsidenten Dr. Johannes Rau, der die Schirmherrschaft übernommen hat.

VORSICHT Änderung des Einsendeschlusses: Ihr könnt eure Projektideen noch bis zum 15. September 2003 einreichen!

:: Weitere Informationen ::

Den Bewerbungsbogen zur Darstellung der Projetkidee und weitere Informationen zur Antragstellung sind im Internet unter www.michaelottostiftung.de zu finden oder können bei der Stiftung abgefordert werden:

Michael Otto Stiftung für Umweltschutz
Yvonne Buckreus
Wandsbeker Straße 3-7
22179 Hamburg

Tel.: 040/6461 6452

Textquelle: Pressemitteilungen/Studie/Christoph Schneider

 Aktuell 

Weitere Aktuelle Nachrichten:


   

© 2000 - 2004 UmweltschutzWeb.de-Netzwerk